Pyro-Schein Ausbildungskurse

Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel

Der Fachkundenachweis (FKN) für Seenotsignalmittel nach dem Sprengstoffrecht umfasst den Umgang mit Seenotsignalmitteln und die zu beachtenden Rechtsvorschriften des Sprengstoffrechts.

  • 2 Unterrichtseinheiten à 60 min
  • zentrale Prüfung mit Theorie und Praxis: an einem Tag durch eine amtliche Prüfungskommission
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Zulassungsvoraussetzung: Besitz eines amtlichen Sportbootführerscheins oder eines sonstigen Befähigungsnachweises zum Führen von Wassersportfahrzeuge

Preis: 95 Euro inkl. Lehrmaterial zzgl. Prüfungsgebühr