Frauensegeln

"Mit den Mädels aktiv genießen"

Mit diesem Angebot möchten wir speziell Frauen einen leichteren Zugang zum aktiven Segeln schaffen. Wir wollen mit diesen Törns Frauen erreichen, die aus den verschiedensten Gründen ihr seglerisches Wissen und Können erweitern möchten. Beispielhaft seien hier typische Situationen benannt, welche zu diesem Angebot für Frauen geführt haben:

1. Segeln ist immer noch von Männern dominiert. Daher haben es Frauen oft schwer, sich bei Ausbildungstörns mit Männern entsprechend einzubringen und durchzusetzen.

2. Mitsegelnde (Ehe)-Frauen sollen und wollen reagieren können, wenn der ansonsten aktivere Partner ausfällt. In diesem Fall und überhaupt wollen die Frauen aktive Partner sein, die nicht nur für die Kombüse, die Ankerbedienung und das Steuerhalten eingesetzt werden.

3. Frauen können skippern. Ihr Anteil ist aber noch sehr gering. Das liegt auch daran, dass die Möglichkeiten ohne den Konkurrenzdruck mit Männern üben zu können, recht gering sind. Aber gerade für einen Skipper ist die Erfahrung der entscheidende Faktor. Daher sind die Törns so angelegt, dass das Training und die Übungen speziell auf die Bedürfnisse und Zielstellungen der teilnehmenden Frauen eingehen. Das gilt nicht nur für das Segeltraining. Ausnahmsweise wird auch Prosecco anstatt Bier vom Skipper toleriert ;)

Aktueller Termin:  1. Juli bis 8. Juli 2017

Preis: 490,00 Euro / Koje / Woche (exkl. Anreise, Bordkasse und Endreinigung)

 Anfrage